Mini Zucchetti-Tomaten-Wähen mit Salakis

Mini Zucchetti-Tomaten-Wähen mit Salakis

  Von Alessandra  , ,     

März 9, 2016

  • Zubereitung: 50 Min.
  • Menge für: 4 Personen

Zutaten

1 Packung Salakis Natur 200g

1 Zucchetti

200 g Cherry-Tomaten

200 g Mehl

80 g kalte Halbfettmargarine

1 Eiweiss

4 Eier

2 EL Maisstärke

einige Thymianblättchen

Fett für die Förmchen

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Anleitung

1Mehl, Margarine, Eiweiss und ½ TL Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zwischen zwei Folien dünn ausrollen. Anschliessend den Boden und Rand von 4 eingefetteten Wähenförmchen (Durchmesser ca. 14 cm) damit auslegen.

2Zucchetti waschen und mit dem Salakis in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und vierteln.

3Eier und Stärke (z.B. Maizena) verquirlen. Salakis, Zucchetti, Tomaten und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung in die Teigförmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft: 180 °C) ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach Wunsch mit Basilikum garniert servieren.

00:00

0 Bewertungen

Bitte fülle alle Felder aus, um einen Kommentar hinzuzufügen.

eins × eins =