Filoteig-Röllchen mit Feta-Tomaten-Füllung

  Von rilana      ,

April 12, 2021

Filoteig-Röllchen mit Feta-Tomaten-Füllung 0 0 5 0
  • Zubereitung: 30 Min.
  • 30 Min.

    30 Min.

  • Menge für: 2

Zutaten

2 Tomaten (ca. 200 g)

100 g Salakis Traditioneller Feta

3 EL fein gehackte Basilikumblättchen

3 EL Frühlingszwiebelringe

1 EL Balsamicocreme

Salz, Pfeffer

2 Filoteig-Blätter (Filoteig a. d. Kühlregal)

4 EL Olivenöl

1 Becher Salakis Tzatziki

Oliven, Tomatenviertel und Basilikumblättchen zum Anrichten (nach Belieben)

Anleitung

1Tomaten häuten, vierteln, Stielansätze und Kerne entfernen, Fruchtfleisch fein würfeln. Salakis fein zerbröseln. Tomaten mit Salakis, Basilikumblättchen, Frühlingszwiebelringen und Balsamicocreme vermischen, alles leicht salzen und pfeffern.

2Filoteig-Blätter vierteln. Tomaten-Salakis-Mischung in 8 gleichgrosse Portionen teilen. Jede Portion der Länge nach auf den unteren Rand jedes Filoteig-Stücks geben, sodass an jeder Seite ein Rand von ca. 2 cm bleibt.

3Filoteig-Ränder mit kaltem Wasser bestreichen. Zuerst den unteren Rand über die Füllung legen, dann die seitlichen Ränder. Teigstücke von unten mit der Füllung vorsichtig aufrollen.

4Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Filoteig-Röllchen hineingeben und rundherum goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salakis Tzatziki, Oliven, Tomatenvierteln und Basilikumblättchen anrichten.

00:00

0 Bewertungen

Bitte fülle alle Felder aus, um einen Kommentar hinzuzufügen.

acht + 13 =

Ähnliche Rezepte