Feta-Meatballs mit Tzatziki

  Von rilana      ,

April 22, 2021

Feta-Meatballs mit Tzatziki 0 0 5 0
  • Zubereitung: 30 Min.
  • 30 Min.

    30 Min.

  • Menge für: 2

Zutaten

2 Frühlingszwiebeln

1 Knoblauchzehe

300 g Rinderhackfleisch

1 Ei (M)

2 EL Paniermehl (Paniermehl)

Je 2 EL Petersilien-, Minze- und Basilikumblättchen (fein gehackt)

Kreuzkümmel (gemahlen)

Salz, Cayennepfeffer

100 g Salakis Traditioneller Feta

4 EL Olivenöl

1 Becher Salakis Tzatziki

Kalamata-Oliven zum Anrichten (nach Belieben)

Anleitung

1Frühlingzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

2Rinderhackfleisch mit Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ei, Paniermehl und Kräuterblättchen vermischen, mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen.

3Salakis in 8 gleich grosse Würfel schneiden. Fleischteig in 8 gleich grosse Portionen teilen. Jeweils 1 Salakis-Stück in die Mitte einer Fleischportion geben und mit angefeuchteten Händen zu einem Bällchen formen.

4Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen, Fleischbällchen darin rundherum braun braten. Feta-Meatballs aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salakis Tzatziki und Oliven (nach Belieben) anrichten.

00:00

0 Bewertungen

Bitte fülle alle Felder aus, um einen Kommentar hinzuzufügen.

20 + 11 =

Ähnliche Rezepte