Auberginen-Salakisröllchen

Auberginen-Salakisröllchen

  Von rilana  , ,     

April 27, 2020

  • Zubereitung: 40 Min.

Zutaten

2 Packungen Salakis Natur 200g

2 Auberginen

2 EL Olivenöl extra vergine

16 getrocknete Tomaten in Öl

Kräuter

16 Holzspiesse

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Anleitung

1Die Auberginen waschen und der Länge nach in jeweils 8 Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben salzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Auf ein Sieb geben, abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Auberginen salzen, pfeffern, mit Öl bestreichen und auf dem Grill goldbraun grillen. Abkühlen lassen.

2Salakis Schafskäse in 16 Stücke teilen. Jede Auberginenscheibe mit einer Tomate und einem Stück Salakis belegen. Etwas von den Kräutern darüber streuen und zu Röllchen formen. Mit Holzspiessen fixieren und kurz vor dem Servieren einige Minuten auf dem Grill erwärmen.

3Als Beilage oder eigenständiges Gericht mit Brot oder Kartoffeln servieren.

00:00

0 Bewertungen

Bitte fülle alle Felder aus, um einen Kommentar hinzuzufügen.

10 + zehn =