Polenta-Cake mit Joghurt und Salakis

Yields1 Serving
Cook Time45 mins
 150 g Salakis Natur
 150 g Polenta
 150 g Mehl mit Backpulver (ca. 1/2 Päcklein Backpulver)
 150 g Maiskörner
 3 Eier
 1 Naturjoghurt
 25 ml Milch
 70 ml Öl
 1 Kurkumapulver
 Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1

Polenta und Mehl in einer Schüssel mit dem Küchenmixer gut vermischen.

2

Eier aufschlagen und beigeben.

3

Milch, Joghurt, Öl und Kurkuma hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Maiskörner abwaschen, abtropfen und hinzugeben.

5

Den Salakis Schafskäse in dünne Streifen schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.
Das Ganze einige Minuten mixen.

6

Die Mischung in eine Silikonform geben und 35 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° C backen.
Den Cake abkühlen lassen und vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

Ingredients

 150 g Salakis Natur
 150 g Polenta
 150 g Mehl mit Backpulver (ca. 1/2 Päcklein Backpulver)
 150 g Maiskörner
 3 Eier
 1 Naturjoghurt
 25 ml Milch
 70 ml Öl
 1 Kurkumapulver
 Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Directions

1

Polenta und Mehl in einer Schüssel mit dem Küchenmixer gut vermischen.

2

Eier aufschlagen und beigeben.

3

Milch, Joghurt, Öl und Kurkuma hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Maiskörner abwaschen, abtropfen und hinzugeben.

5

Den Salakis Schafskäse in dünne Streifen schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.
Das Ganze einige Minuten mixen.

6

Die Mischung in eine Silikonform geben und 35 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° C backen.
Den Cake abkühlen lassen und vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

Polenta-Cake mit Joghurt und Salakis